Startseite
(Vegan)Umfrage
Supergifte
Saft des Lebens
Peace Food
UrKost & UrMedizin
Licht der Ewigkeit
Schlüssel zur Heilung
Ungeimpfte Kinder
Korrupte Medizin
Das Pharmakartell
Virus-Wahn
Leberreinigung
Datenschutzerklärung
Impressum


http://www.dasbuchderkenntnisse.de


Ungeimpfte Kinder sind gesünder - Jetzt ist es amtlich! Tomas Eckardt im Gespräch mit Angelika Kögel-Schauz über «Ungeimpfte Kinder sind gesünder - der wissenschaftliche Beweis». Zum ersten Mal ist es gelungen, auf der Basis einer wissenschaftlichen Untersuchung von Rohdaten einer Bundesbehörde nachzuweisen, daß Impfungen bleibende Beeinträchtigungen der Gesundheit verursachen. Die bekannte Impfkritikerin Angelika Kögel-Schauz wertete Material des deutschen Robert-Koch-Institutes aus und kam zu der eindeutigen Schlußfolgerung, daß der Zusammenhang von Impfungen und Gesundheitsschäden nunmehr endgültig nicht mehr geleugnet werden kann. Darüber hinaus beleuchtet Angelika Kögel-Schauz aktuelle Fragen zu Impfungen, deren konkrete Gefahren sowie das immer drastischer werdende "Impfmobbing" in allen Bereichen der Gesellschaft. Eines der brisantesten Interviews zum Thema! Unser Tipp: Herunterladen, verlinken, verbreiten.

Video: Achtung Impfungen Anita Petek auf der AZK (1/12) ...

http://www.efi-online.de






http://www.symptome.ch

http://www.galileo-schweiz.ch

http://www.galileo-training.com 

http://www.naturheilmagazin.de


Dokumentation: Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die dritte Revolution der Medizin.

http://www.5bn.de

http://www.neue-mediz.in

http://www.vidavida.de

http://www.makiola-nahrung.de

http://www.drnatura.de

http://www.myotest.de

http://www.sc24.com


Dr. Stefan Lanka über Dr. Hamer's Neue Medizin - Was ist die Neue Medizin? Was ist ihre Tragweite für die Gesellschaft? Wird sie tatsächlich unterdrückt? Warum gibt es keine Krankheitserreger oder Viren? Dr. rer. nat. Stefan Lanka

http://www.klein-klein-aktion.de 

http://www.klein-klein-verlag.de

http://www.neue-mediz.in

http://www.sana-versand.de

http://www.pure-magic-nature.de

http://www.bioticana.de

http://www.algavital.com

http://www.makana-shop.de

http://www.authenticnutrients.com

http://www.zentrum-der-gesundheit.de

http://www.dkh-wasserionisierer.de

http://www.rainer-bartosch.de

http://www.baerbelmohrblog.de


Dr. Erwin Weijnen: Neue Wege in der Krebstherapie - 350.000 - 400.000 Menschen erkranken pro Jahr in Deutschland neu an Krebs. Oft versagt das Immunsystem, das zahlreichen Belastungen ausgesetzt ist. Giftstoffe durch Ernährung, Medikamente, zahnärtliche Wirkstoffe, Kosmetik, Umweltbelastungen, Elektrosmog, Baumaterialien und mögliche Infektionen setzen dem Immunsystem dauerhaft zu. Studien aus den USA und Norwegen zeigen, dass pro Jahr 30.000 - 50.000 Patienten durch Medikamente sterben. Ärzte mit ihren Behandlungen stehen deshalb an 3. Stelle der Todesstatistik. Zwischen 150.000 und 180.000 Patienten sind aufgrund von Nebenwirkungen behandlungsbedürftig geworden. Dr. Weijnen erläutert die konventionellen Behandlungsmethoden: Chemotherapie, Operation, Bestrahlung, Hormontherapie. Wenn über Erfolge in der Krebsbehandlung gesprochen wird, dann spricht man meist von den Erfolgen der Operationen. Das integrative Konzept der Onkologie verbindet komplementäre mit konventionellen Therapien. Dr. Weijnen räumt auf mit dem Mythos der hilfreichen Chemotherapie - in Wirklichkeit kann sie nur bei 10 % der Patienten überhaupt helfen, allerdings ist zu beachten, dass Chemotherapie selbst auch Krebszellen erzeugt. Dr. Weijnen plädiert für div. Laboruntersuchungen, die genaue Therapievorschläge des Immunologen zur Folge haben. Dazu gehören Dinge wie Misteltherapie, Akupunktur, Thymustherapie, Hyperthermie (Zerstörung von Krebszellen durch Überwärmung) oder Homöopathie. Ergibt die Laboruntersuchung, dass das Immunsystem eines Krebspatienten hervorragend funktioniert, wäre eine Erklärung, dass die ASI-Dendritischen Zellen nicht ausreichend funktionieren. Dr. Weijnen berichtet auch über interessante Entwicklungen bei onkolytischen Viren, die Körperzellen unversehrt lassen, aber Krebszellen, angreifen, isolieren und töten, sowie über eine Strategie zur Steigerung der Wirksamkeit onkolytischer Viren. Die letzte von Dr. Weijnen favorisierte Methode ist die Arbeit mit patienteneigenen Tumor-Impfstoffen.

http://www.zentrum-der-gesundheit.de

http://www.kraeuterhaus.de

http://www.biothemen.de

http://www.schwarzkuemmeloel-versand.de

http://www.spirulina-handel.de

http://www.vitalisin.com

http://www.haendlerbund.de

http://www.baccararose.de

http://www.makana-shop.de

http://www.eussenheimer-manufaktur.de

http://www.energiepflanzen.info

http://www.topina.de

http://www.topina.net

http://www.allcura.de

http://www.dusartpharma.nl

https://www.bambussalz.de

http://www.darmreinigung.net

http://www.einkaufen.rs-vital.de

http://www.perfektegesundheit.de

http://www.oekosuchmaschine.de

http://www.drjacobsmedical.com

http://www.granatapfel-elixier.de

http://www.drjacobsinstitut.de

http://www.topfruits.de